lichtPRÄVENTION

 

Die Gesundheit, definiert als körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden, stützt sich auf die Säulen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Bewusstseinsbildung. Der ERNÄHRUNG kommt dabei eine entscheidende Schlüsselrolle zu, denn sie beeinflusst die übrigen Säulen der Gesundheit.

 

Symptome, die durch ungünstiges ESS-VERHALTEN verursacht werden, sind Warnzeichen unseres Körpers und sollten auch als solche wahrgenommen werden. Diese Symptome zu therapieren ist oftmals notwendig, doch es täuscht die Wahrnehmung und lenkt von der Ursache ab.

 

BEDARFSORIENTIERTE ERNÄHRUNG beugt der Entstehung von Symptomen vor.

 

Gesundheit ist kein Zustand, sondern ein Prozess, der uns unser Leben lang begleitet UND Gesundheit ist das Grundrecht eines jeden Menschen – NEHMEN AUCH SIE SICH DIESES RECHT!

 

Prävention beginnt gestern…..